Dienstag, 29.10.19 - Universität Bonn, Lennéstraße 27

Seminar „Jenseits der Jubiläen. Geschichtspolitik im deutsch-polnischen Alltag“

Die Friedrich-Ebert-Stiftung Warschau, das Archiv der sozialen Demokratie und die Universität Bonn laden herzlich ein zum Symposium: „Jenseits der Jubiläen. Geschichtspolitik im deutsch-polnischen Alltag”.

28. Oktober 2019, 16:00-18:00 Uhr, Universität Bonn, Lennéstraße 27, Raum 0.010 (Manfred-Funke-Raum)

 

Was ist die Geschichtspolitik und welche Rolle spielt sie in der Politik Polens und Deutschlands? Wie wird sie von uns wahrgenommen? Gemeinsam mit unseren Gästen werden wir einen Blick auf die deutsch-polnischen Beziehungen und die Geschichtspolitik, die in unserem Alltag präsent ist, werfen. Wir werden auch prüfen, wie wir diese Politik in ausgewogener Weise und unter Achtung der Erinnerungskulturen anderer Nationen durchführen können.

 

Anbei finden Sie das Veranstaltungsprogramm.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Friedrich-Ebert-Stiftung
Vertretung in Polen

ul. Podwale 11
00-252 Warszawa
Polen

+48 228317861
biuro(at)feswar.org.pl


Nach oben